COVID-19: PEUGEOT IST WEITERHIN FÜR SIE DA! MEHR ERFAHREN

NoVA sparen

PEUGEOT

Jetzt noch NoVA-freie leichte Nutzfahrzeuge kaufen

Ab 1.7.2021 unterliegen auch leichte Nutzfahrzeuge (N1-Modelle) der sogenannten NoVA (Normverbrauchsabgabe).
Diese Gesetzesänderung wird bei zahlreichen Modellen zu einer empfindlich spürbaren Preiserhöhung führen*.

Daher jetzt aktiv werden, leichte Nutzfahrzeuge ohne NoVA kaufen und bares Geld sparen.

Folgend finden Sie Beispiele zur bevorstehenden NoVA-Änderung:

PEUGEOT

PEUGEOT EXPERT 

PREMIUM L2 BlueHDi 120 S&S EAT8 (Automatik)

 

Aktueller Listenpreis:
€ 26.900,−
NoVA-frei und exkl. MwSt.

Voraussichtlicher Listenpreis ab 1.7.2021:
€ 28.164,−
inkl. NoVA* und exkl. MwSt.


Preis-Differenz: + € 1.264

JETZT KONFIGURIEREN   ANGEBOT ANFRAGEN   MEHR INFO

PEUGEOT

PEUGEOT BOXER

L2H2 35 BlueHDi 165 S&S

 

Aktueller Listenpreis:
€ 33.960,−
NoVA-frei und exkl. MwSt.

Voraussichtlicher Listenpreis ab 1.7.2021:
€ 39.044,−
inkl. NoVA* und exkl. MwSt.


Preis-Differenz: + € 5.084

JETZT KONFIGURIEREN   ANGEBOT ANFRAGEN   MEHR INFO

PEUGEOT

PEUGEOT PARTNER

PREMIUM STANDARD BlueHDi 75 S&S

Aktueller Listenpreis:
€ 17.250,−
NoVA-frei und exkl. MwSt.

Voraussichtlicher Listenpreis ab 1.7.2021:
€ 17.250,−
inkl. NoVA* und exkl. MwSt.


Preis-Differenz: 0.
Generell keine NoVA bedingte Preiserhöhung beim Modell PEUGEOT PARTNER für alle Versionen.

JETZT KONFIGURIEREN   ANGEBOT ANFRAGEN   MEHR INFO

*Der NoVA Prozentsatz eines leichten Nutzfahrzeuges (N1) errechnet sich ab 1.7.2021 folgendermaßen: (CO2-Emissionswert in Gramm - 165) : 5 = Steuersatz in Prozent. Der errechnete NoVA-Steuersatz ist auf volle Prozentsätze auf- bzw. abzurunden. Der Höchststeuersatz beträgt 50 %. Hat ein Fahrzeug einen höheren CO2-Ausstoß als 253 g/km (Malusgrenzwert), erhöht sich die Steuer für den die Grenze von 253 g/km (Malusgrenzwert) übersteigenden CO2-Ausstoß um € 50,− (Malusbetrag) je Gramm CO2/km. Die so errechnete Steuer vermindert sich um einen Abzugsbetrag von € 350,−. Die Berechnung kann zu keiner Steuergutschrift führen. Auf Fahrzeuge, für die ein unwiderruflicher schriftlicher Kaufvertrag vor dem 1.6.2021 abgeschlossen wurde und deren Lieferung oder deren innergemeinschaftlicher Erwerb vor dem 1.11.2021 erfolgt, kann die bis zum 30.6.2021 geltende Rechtslage (NoVA-Befreiung) angewendet werden. Fahrzeuge der Klasse N1 sind Kraftfahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens vier Rädern (Lastkraftwagen) und einem zulässigen Gesamtgewicht von nicht mehr als 3.500 kg.

Symbolfotos. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand: 26.01.2021