SKIP TO CONTENT
e-Partner und Partner

ELEKTRISCHE REICHWEITE (WLTP)
Bis zu 282 km


CO2-EMISSIONEN
0 g/km


AUFLADUNG
30 Minuten für 80% Reichweite

 

LEISTUNG
100 - 131 PS


KRAFTSTOFFVERBRAUCH (WLTP)
5,6  - 7,0 l/100km


CO2-EMISSIONEN KOMBINIERT (WLTP)
142 - 162 g/km

 

PEUGEOT e-Partner & Partner: Der Kastenwagen für Gewerbetreibende

 

Der PEUGEOT Partner blickt dank stets zeitgemäßer Weiterentwicklungen und Anpassungen an die Bedürfnisse professioneller Nutzer auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Er setzt nach wie vor Maßstäbe in seinem Marktsegment und besticht im Bereich der Nutzfahrzeuge in seiner neuesten Generation mit noch nie dagewesenem Komfort und dem innovativen PEUGEOT i-Cockpit® sowie der Möglichkeit, zwischen einem Benzin-, Diesel- oder Elektromotor zu wählen.

VORTEILE ELEKTROANTRIEB

EIN VÖLLIG NEUES FAHRGEFÜHL

Bis zu 282 Kilometer Reichweite (WLTP)

Der vollelektrische Antrieb sorgt für ein völlig neues Fahrgefühl,
ohne Kompromisse bei der Leistung:

• Identische Nutzvolumen, 2 Längen, 2 Silhouetten
und Fahrzeugversionen „à la carte“
• Nutzlast bis 634 kg
• Anhängelast bis 750 kg
• Flüssiges, ruckfreies Fahrverhalten
• Zügige Beschleunigung dank sofort verfügbarem
Drehmoment
• Leiser Motor
• Hoher Fahrkomfort durch geringe Vibrationen

 
FINANZIELLE EINSPARUNGEN

0 Gramm CO2-Emissionen während der Fahrt

Sparen Sie bares Geld dank:

• Geringerer Kosten im Vergleich zu Kraftstoffkosten
• Niedrigerer Betriebskosten aufgrund eines geringeren Wartungsaufwands
• Staatlicher Beihilfen: profitieren Sie von Umweltboni und Wechselprämien
• Nutzung des ECO-Modus, um die Reichweite der Batterie zu
optimieren

 

EINFACHE NUTZUNG
30 Minuten, um 80 % der Reichweite wiederherzustellen*

Erleichtern Sie sich mit dem schnellen und intuitiven Ladevorgang den Alltag.

• Nutzen Sie den Service ChargeMyCar von Free2Move, um eine Ladestation zu finden – jederzeit und überall.
• Verwalten Sie den Ladevorgang, die Vorklimatisierung sowie weitere Funktionen per Fernsteuerung mit der MyPEUGEOT App.
• Mieten Sie einen Verbrenner zum Vorteilspreis mit dem
Mobility Pass (je nach Verfügbarkeit), wenn Sie einmal eine größere Reichweite benötigen.
• Dank des Serviceangebots von MyPEUGEOT und Free2Move
behalten Sie die Kontrolle über die Verwaltung Ihres Elektrofahrzeugs.

*An einer öffentlichen Schnellladestation mit 100 kW. Die Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und der Batterietemperatur variieren.

TREFFEN SIE IHRE WAHL GANZ NACH IHREN BEDÜRFNISSEN

 

Egal ob selbstständiger Unternehmer oder Flottenmanager: Jeder Beruf stellt eigene Ansprüche an ein Fahrzeug. Um Ihre speziellen Anforderungen und Bedürfnisse zu erfüllen, gibt es den PEUGEOT Partner und e-Partner in verschiedenen Versionen und Ausstattungsniveaus: PREMIUM, ASPHALT, GRIP und DOPPELKABINE.

 

0 CO2-EMISSIONEN, 0 KOMPROMISSE

Um jede Anwendung abzudecken, ist der neue PEUGEOT e-Partner in denselben Versionen wie bei den Verbrennungsmotoren verfügbar: als Kastenwagen (Länge 1 (L1): 4,40 m und Länge 2 (L2): 4,75 m, bis 3 Plätze mit Multiflex-Sitzbank], mit Doppelkabine (bis 5 Plätze, fest oder umklappbar, nur in L2) und mit einem Nutzvolumen von bis 4,4 m³ (für L2 (3,8 m³ für die Standardversion) dank der Unterbringung der Batterien unter dem Boden. Seine Höhe von weniger als 1,90 m erlaubt die Zufahrt in die meisten Parkhäuser.


Austattung Highlights:
-          Manuelle Klimaanlage

-          Tempomat

-          Radio RD6 mit DAB, Bluetooth und USB-Anschluss

-          Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar

-          Fahrerairbag

 

Austattung Highlights e-Partner:

-          Audiosystem RCE mit DAB, Bluetooth, USB-Anschluss und 5 Zoll Touchscreen

-          Dreiphasiges On-Board Ladegerät (11KW)

-          Mode 3 Ladekabel (E/F, 6 Meter, 32 Amper)

PARTNER MT DOPPELKABINE

MODULAR, KOMFORTABEL UND VERFÜGBAR AB WERK

Einzigartig in seiner Kategorie sind beim PEUGEOT Partner Rückbank  und Beifahrersitz umklappbar. Dadurch sind zahlreiche Kombinationen möglich. Optional ist der PEUGEOT Partner bereits ab Werk mit Doppelkabine in der Version LANG (L2) lieferbar. Die Doppelkabine ermöglicht Ihnen folgende Konfigurationen: Transport von 5 Personen mit einer Nutzlänge bis 1,45 m und einem Nutzvolumen von 1,8 m3, Transport von 4 Personen mit einer Nutzlänge bis 2,22 m und einem Nutzvolumen von 1,8 m3, Transport von 2 Personen mit einer Nutzlänge bis 2 m und einem Nutzvolumen von 3,5 m3, Transport von 1 Person mit einer Nutzlänge bis 3,44 m ermöglicht ein Nutzvolumen von 4 m3. Diese Version bietet eine Nutzlast von bis zu 814 kg. Sie ist mit optionalem Baustellen-Paket*  optional verfügbar.

*Mit einer um 30 mm erhöhten Bodenfreiheit, Motorschutzblech, Advanced Grip Control in Verbindung mit M+S-Ganzjahresbereifung mit großem Durchmesser.

 

BEWÄHRTES FAHRZEUG FÜR GEWERBEKUNDEN

OPTIMAL DIMENSIONIERT FÜR BESSERES ARBEITEN


Der PEUGEOT Partner ist auf einer Variante der EMP2-Plattform aufgebaut, welche sich durch kürzere Überhänge und einen kleinen Wendekreis auszeichnet und dadurch leichteres Manövrieren ermöglicht: Der Wendekreis beträgt somit nur 10,82 m in der Länge 1 (L1) und 11,43 m bei der Länge 2 (L2).

Bei der Karosserie Länge 1 (L1) bzw. Länge 2 (L2) (+ 35 cm Länge verglichen mit der Karosserie L1) beträgt die zulässige Nutzlast je nach Version zwischen 445 kg und maximal 814 kg .

(1) L1: Standard
(2) L2: Lang
(3) Mit Baustellen-Paket

 

Die Karosserie Länge 1 (L1) bietet eine Nutzlänge von 1,81 m. Mit der Option Multiflex-Sitzbank beträgt die Nutzlänge sogar 3,09 m.

Die Karosserie Läng2 (L2) bietet eine Nutzlänge von 2,16 m (+35 cm im Vergleich zur der Karosserie L1) . Mit der Option Multiflex-Sitzbank beträgt die Nutzlänge sogar 3,44 m.
(1): Version Länge 1 (L1)
(2): Version Länge 2 (L2)
(3): ohne Baustellen-Paket
(4): mit Baustellen-Paket
(5): ohne / mit 1 / mit 2 seitlichen Schiebetür(en)
(6): ohne Trennwand
(7): mit Trennwand
Die Karosserie Länge 1 (L1) ist 4,40 m lang und bietet Platz für 2 Europaletten. Das Ladevolumen beträgt je nach Version 3,30 m3 bis 3,80 m3

Die Karosserie Länge 2 (L2) ist 4,75 m lang (+35 cm im Vergleich zur Karosserie L1). Das Ladevolumen beträgt je nach Version zwischen 3,90 m3 und 4,40 m3.

Die Karosserie Länge 1 (L1) bietet Platz für 2 Europaletten.  Mit der Multiflex-Sitzbank* beträgt das Ladevolumen zwischen 3,30 m3 bis 3,80 m3 reicht.

Die Karosserie Länge 2 (L2) (+35 cm im Vergleich zur Karosserie L1) bietet mit der Multiflex-Sitzbank* ein Ladevolumen zwischen 3,90 m3 und 4,40 m3 .

* Je nach Version verfügbar.

Die Option Dopplekabine (nur bei der Version L2) ermöglicht den Transport von bis zu 5 Personen. Für wahren Komfort und eine in diesem Segment noch nie dagewesene Beinfreiheit wurde die Rückbank des PEUGEOT RIFTER übernommen.
Einzigartig in der Kategorie: die Rückbank und der Beifahrersitz sind umklappbar. Dies ermöglicht die Ladung von langen Gegenständen von bis zu 3,44 m und ein beeindruckendes Nutzvolumen, das je nach Konfiguration von 1,8 m3 bis 4 m3 reichen kann.

UMGEBAUTER PARTNER

Ein umfassendes Angebot an robusten und praktischen Karosserieumbauten kann bei unseren bewährten Partner-Unternehmen aus dem Karosseriebaubereich in Anspruch genommen werden.

Dieses effiziente Konzept ermöglicht unseren Spezialisten für Karosserieumbauten die Anpassung des PEUGEOT Partner an die immer spezieller werdenden Nutzungsanforderungen unserer Kunden.

FÜR ELEKTROFAHRZEUGE SPEZIFISCHE SERVICES FÜR GEWERBEKUNDEN

Dank der angebotenen vernetzten Dienste von MyPEUGEOT und Free2Move Services behalten Sie die Kontrolle über die Verwaltung Ihres Elektrofahrzeugs.

FERNSTEUERUNG ÜBER REMOTE-ZUGANG

Dank der App MyPEUGEOT* können Sie mit Ihrem PEUGEOT Partner aus der Ferne interagieren. Überwachen und Planen Sie z.B. Ladevorgänge, um auslastungsschwache Zeiten zu nutzen, klimatisieren Sie den Innenraum vor usw. Ohne die MyPEUGEOT App ist das zeitversetztes Laden über die Taste in der Ladeklappe möglich.

* Zugang zum Mobilfunknetz vorausgesetzt, Verfügbarkeit abhängig vom Standort.

CHARGE MY CAR MIT FREE2MOVE

Entscheiden Sie sich für eine einfache Zugangslösung zu öffentlichen Ladestationen mit dem Angebot Charge My Car* von Free2Move.

*Kostenpflichtiger Service von Free2Move. Free2Move ist eine mobile App und Onboard-Anwendung, die insbesondere das Aufladen von Elektrofahrzeugen erleichtert (kompatible Ladestationen finden, das Aufladen mit Chipkarte oder über die App, Route durch Lokalisieren der Ladestationen und unter Berücksichtigen der Ladedauer planen …).

MOBILITY PASS

Für Ihre gelegentlichen Langstreckenfahrten bieten wir Ihnen mit Mobility Pass* die Möglichkeit, ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor zum Vorteilspreis zu mieten.

* Mobility Pass ist nicht in allen Regionen erhältlich und kann nur im Zusammenhang mit dem Erwerb eines PEUGEOT Fahrzeugs bei einem PEUGEOT Vertragshändler vereinbart werden. Nähere Infos bei Ihrem PEUGEOT Händler.

APPLICATION MYPEUGEOT®

Nutzen Sie die in echtzeit synchronisierten Dienste der kostenfreien App MyPEUGEOT®*

• Behalten Sie den Fahrzeugstatus stets im Blick (Fahrtdaten, Standort).
• Greifen Sie schnell und einfach auf die Pannenhilfe zu.
• Verwalten Sie Wartung und Service an Ihrem Fahrzeug.
• Verwalten Sie die Aufladung der Batterie und die Innenraumtemperatur ganz einfach und unkompliziert.

 * Zugang zum Mobilfunknetz vorausgesetzt, Verfügbarkeit abhängig vom Standort.

LEISTUNG OHNE KOMPROMISSE

Die PEUGEOT Partner und e-Partner profitieren von derselben modularen EMP2-Plattform* mit Mehrfachenergieführung. Sie lässt Ihnen die freie Wahl zwischen einem Benzin-, Diesel- oder Elektromotor. Mit seiner optimierten Architektur bietet der neue PEUGEOT e-Partner einen geräumigen Laderaum wie bei den Versionen mit Verbrennungsmotor und eine identische Fahrposition.

* EMP2: Efficient Modular Platform.

 

 

ELEKTROMOTOR

Dank seines sofort verfügbaren Drehmoments von 260 Nm ermöglicht der Motor mit einer Leistung von 100 kW (136 PS) im Modus Power eine verzögerungsfreie Beschleunigung sowie geschmeidiges, dynamisches und leises* Fahren.

* Achten Sie dennoch auf Ihre Umgebung und andere Verkehrsteilnehmer, da diese an lautlose Fahrzeuge nicht gewöhnt sind.

 

LEISTUNGSSTARKE BATTERIEN

Der PEUGEOT e-Partner [in seinen 2 Versionen STANDARD (L1) und LANG (L2)] verfügt über eine Hochspannungsbatterie mit einer Kapazität von 50 kWh für eine Reichweite bis zu 282 km (für L1, Ausstattungsvariante Pro) nach WLTP. Sie ist auf raffinierte Weise angeordnet, um das identische Platzangebot und Ladevolumen zu bewahren.

Je nach tatsächlichen Nutzungsbedingungen können 80 % der Nutzer zwischen 190 und 282 km mit einer einzigen Ladung zurücklegen. Die Reichweite hängt von mehreren Faktoren ab, insbesondere von Geschwindigkeit und Nutzung der Komfortausstattungen.

Für die Batterie gibt es eine Garantie von 8 Jahren bzw. 160.000 km für 70 % ihrer Ladekapazität.Für Kunden, die einen Servicevertrag unterzeichnet haben, kann ein Zertifikat zum Stand der Ladeleistung nach jeder regelmäßigen Fahrzeugwartung bereitgestellt werden. Dieses Zertifikat ist beim Wiederverkauf des Fahrzeugs ein Leistungsnachweis der Batterie für den neuen Eigentümer

 

EFFIZIENTE MOTOREN, DAMIT DIE KOSTEN UNTER KONTROLLE BLEIBEN

An Bord des Kastenwagens PEUGEOT Partner profitieren Sie von einem beeindruckenden Fahrkomfort mit dem BlueHDi-Dieselmotor oder PureTech-Benzinmotor in Verbindung mit einem 5- oder 6-Gang-Schaltgetriebe oder dem 8-Gang-Automatikgetriebe EAT8.

Sie kommen in den Genuss von Verbrauchs- und Emissionswerten, die unter den niedrigsten des Segments liegen, und profitieren von attraktiven Betriebskosten dank eines Wartungsintervalls von 40.000 km oder 2 Jahren.
Transportierte Ladung
Das Transportieren von Ladung auf dem Dach oder ein offenes Fenster erhöhen den Luftwiderstand und somit den Verbrauch. Eine sehr schwere Ladung wirkt sich ebenfalls auf die Reichweite aus [Die Reichweite nach WLTP wird mit etwa einer halben Nutzlast berechnet.]   
Fahrweise
Mit einem ruhigen und umweltverträglichen Fahrstil können Sie Ihre Reichweite  bis zu 15 % zusätzliche Reichweite optimieren. 
Klimaanlage
Heizung und Klimaanlage können einen Anteil von 10 bis 30 % des Energieverbrauchs ausmachen. 
Streckenprofil
Bei Steigungen erhöht sich Ihr Verbrauch und wirkt sich auf die Reichweite aus. Bei Abfahrten hingegen gewinnen Sie dank der Energierückgewinnung bei Bremsvorgängen Reichweite. 

AUFLADEN ZU HAUSE UND AM ARBEITSPLATZ

Der PEUGEOT e-Partner kann wie folgt vollständig aufgeladen werden: mit einer Standard-Haushaltssteckdose in 31 h, an einer verstärkten Steckdose [Typ Green’Up 16 A] in 15 h, an einer Wall Box in 7 h 30 mit dem serienmäßigen Bordladegerät mit 7,4 kW und in 5 h mit dem optionalen Bordladegerät mit 11 kW.
 
PEUGEOT hat sich mit Installationspartnern zusammengeschlossen, um Ihnen die Installation einer Heimladestation zu ermöglichen. Bitte sprechen Sie Ihren PEUGEOT Händler direkt darauf an. Beachten Sie auch die staatlichen Fördermittel, die Sie für die Installation Ihrer Wall Box in Anspruch nehmen können.  

AUFLADEN AN ÖFFENTLICHEN LADESTATIONEN

Das Wärmeregelsystem der Batterie ermöglicht die Nutzung von Ladegeräten mit einer Leistung von 100 kW, mit denen eine Ladung von 80 % in 30 Min. erreicht werden kann. Die Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und Batterietemperatur variieren Ein umfassendes Netzwerk mit mehr als 260.000 öffentlichen Ladestationen in ganz Europa steht zu Ihrer Verfügung.

 

Abonnieren Sie das Angebot Charge My Car Kostenpflichtiger Ladepass, der in Zusammenarbeit mit Free2Move entwickelt wurde und die Ladekarte über die mobile App Free2Move, um europaweit auf ein großes Netzwerk an öffentlichen Ladestationen zuzugreifen.

FAHRMODI

Der elektrische Kastenwagen e-Partner verfügt über 3 Fahrmodi:

  • Eco: Reichweitenoptimierung durch Regulierung bestimmter Parameter,
  • Normal: optimaler Komfort für die Nutzung im Alltag,
  • Power: Leistungsoptimierung beim Transport schwerer Lasten

BREMSMODI

Dank der Bremsrekuperation sind 2 Stufen der Motorbremse verfügbar, mit denen Sie die Batterie während Verzögerungsvorgängen aufladen können: 

  • Moderat (Standardmodus), für ein mit einem Verbrenner vergleichbares Bremsgefühl,
  • Verstärkt (Modus „Brake“), für eine über das Gaspedal kontrollierte Verzögerung.

FAKTOREN, DIE SICH AUF DIE REICHWEITE IHRES FAHRZEUGS AUSWIRKEN

Wie bei einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor können diese Faktoren die Reichweite eines Elektrofahrzeugs beeinträchtigen:

FAKTOREN, DIE SICH AUF DIE REICHWEITE IHRES FAHRZEUGS AUSWIRKEN

Wie bei einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor können diese Faktoren die Reichweite eines Elektrofahrzeugs beeinträchtigen:

Surround Rear Vision

Das innovative Fahrerassistenzsystem Sourround Rear Vision Je nach Version erhältlich unterstützt Sie, indem es auf dem Bildschirm mithilfe von zwei Kameras Die erste befindet sich unter dem Außenrückspiegel auf der Beifahrerseite und eine zweite befindet sich an der Oberseite der Rückwandtüren. verschiedene Ansichten rund um das Fahrzeug ohne Fenster im hinteren Bereich oder bei einer durchgängigen Trennwand auf dem Bildschirm anzeigt. Es erfüllt drei Unterfunktionen:

• Eine seitliche Beifahreransicht zum Anzeigen des seitlichen Bereichs auf der Beifahrerseite des Fahrzeugs und Verbessern der Darstellung der Sicht im toten Winkel.
• Eine Weitsichtfunktion.
• Eine Rückfahrkamera-Funktion zum Anzeigen des Bereichs unmittelbar hinter dem Fahrzeug und Erleichtern Ihrer Fahrmanöver indem Ihnen die Breite Ihres Fahrzeugs bei ausgeklappten Rückspiegeln ebenso angegeben wird wie die Abstände von 30 cm, 1 m und 2 m ab den Stoßfängern, der Wenderadius Ihres Fahrzeugs je nach Lenkradposition sowie der Öffnungsradius der Hecktüren  

Überladewarnung

Dank der Überladewarnung, Je nach Version erhältlich. einer innovativen On-Board-Funktion, die den Fahrer warnt, falls das maximal zulässige Gewicht überschritten ist. Zusätzlich zu den Elementen im Laderaum (inkl. Staumöglichkeiten wie z. B. Regale) umfasst das Ladegewicht auch das Gewicht der Insassen (inkl. Fahrer), des Kraftstoffstands und der verschiedenen Ausstattungselemente des Fahrzeugs. Für die optimale Funktion der Überladungsanzeige muss das Fahrzeug auf einer ebenen Fläche stehen. Zu vermeiden sind folgende Bedingungen: geparktes Fahrzeug bei Gefälle; mit zwei Rädern auf Gehsteig geparktes Fahrzeug etc.): Dies kann das zulässige Gesamtgewicht oder die zulässige Achslast vorne und hinten sein.

Das Ziel besteht in einer Warnung vor den Gefahren durch ÜberladungVerschlechterung des Fahrverhaltens und der Bremsleistung, Risiko des Platzens von Reifen und vorzeitigen Fahrzeugverschleißes … .

STEIGEN SIE EIN IN DEN ONLINE-MODUS!

Genießen Sie Konnektivität über den großen Farbtouchscreen mit 8 oder 10 Zoll der durch eine USB-Buchse und Bluetooth-Verbindung ergänzt wird  , auf dem Sie den Inhalt Ihres Smartphones dank des Systems Mirror Screen duplizieren können. Je nach Version serienmäßig, optional oder nicht verfügbar. Ausschließlich mit Android Auto™ oder Apple CarPlay™ kompatible Anwendungen funktionieren bei stillstehendem Fahrzeug und, je nach Situation, während der Fahrt. Während der Fahrt sind bestimmte Funktionen der betroffenen Apps gesperrt. Bestimmte Inhalte, die über Ihr Smartphone kostenlos zugänglich sein können, erfordern das kostenpflichtige Abonnement einer gleichwertigen, für Android Auto™ oder Apple CarPlay™ zertifizierten App. Die Funktion Mirror Screen wird bei Geräten unterstützt, die Android Auto™ (für Smartphones mit Android) oder Apple CarPlay™ (für Smartphones mit iOS) verwenden, sofern mobile Daten über einen Mobilfunkvertrag verfügbar sind.  

Lassen Sie sich dank des Pakets „Vernetzte Navigation“ mit Sprachsteuerung leiten, das Echtzeitinformationen zur Verkehrslage und zu Gefahrensituationen von TomTom Services enthält. Um die Sicherheit der Benutzer zu erhöhen, wird die vernetzte Navigation durch PEUGEOT Connect SOS und Assistance unterstützt PEUGEOT Connect SOS versendet im Falle eines Unfalls eine Warnmeldung, ortet das Fahrzeug und kontaktiert bei Bedarf den Rettungsdienst. - PEUGEOT Assistance bietet die Möglichkeit, den Nutzer mit dem Pannenservice von PEUGEOT in Verbindung zu setzen, der dann abhängig von den übermittelten Informationen (Ortung, Seriennummer des Fahrzeugs, Laufleistung und vom Bordcomputer übertragene mechanische Warnungen) ein Pannenhilfefahrzeug anfordert. .

Zur Vereinfachung des Alltags bietet der PEUGEOT PARTNER eine große Auswahl an optionalen Paketen für die Vernetzung an:  Das Monitoring-Paket informiert den Nutzer über die auszuführenden Wartungsarbeiten anhand von Warnungen im persönlichen Online-Bereich MyPEUGEOT. - Das Tracking-Paket ortet den PEUGEOT PARTNER in Echtzeit und unterstützt die Polizei im Falle eines Diebstahls.

STARKER AUFTRITT MIT DEM LOOK EINES „BUSINESS PARTNERS“

Da ein Nutzfahrzeug nicht nur ein Transportmittel ist, sondern auch ein Image vermittelt, wurde auf Design, Bordkomfort und Benutzerfreundlichkeit des PEUGEOT Partner größter Wert gelegt. Das bringt Gewerbekunden viele Vorteile und ermöglicht ihnen ein neues Erlebnis.

Der PEUGEOT Partner präsentiert sich mit einer robusten Vorderseite mit einem vertikalen Kühlergrill und sorgfältig gestalteten Scheinwerfern, kurzer, horizontaler Motorhaube, hoher Karosserieleiste und verkürzten Überhängen. Besonders viel Wert wurde auf den Akustikkomfort gelegt, damit lange Strecken noch angenehmer werden.

 

 

BORDKOMFORT

Die Staufächer wurden auf der Grundlage typischer Benutzeranforderungen designt, sind einfach zugägnglich und zweckmäßig im Innenraum verteilt: Handschuhfach, Kofferraumwanne, ein verschließbarer Raum unter dem mittleren Sitz sowie ein oberes Handschuhfach. Dieses befindet sich vor dem Beifahrer und nutzt den Platz, der durch die Unterbringung des Airbags im Dach ("Bag in Roof") zur Verfügung steht. Je nach Wunsch ist es kühlbar oder kann einen 15’’-Laptop aufnehmen.

Zur sicheren Befestigung der Ladung stehen sechs Befestigungsösen serienmäßig zur Verfügung. Vier weitere Ösen können auf halber Höhe zusätzlich hinzugefügt werden. Der Zugang wird durch seitliche Schiebetüren [als Option] gewährleistet, während Heckflügeltüren [2/3 – 1/3] mit verdeckten Scharnieren einen besonders großen Öffnungsradius ermöglichen. Heckklappe optional erhältlich  

MULTIFLEX-SITZBANK

Der PEUGEOT Partner ist mir einer modulare Multiflex-Sitzbank je nach Version erhältlich. Komplett umgeklappt entsteht so ein flacher Laderaumboden und ein Nutzvolumen von 400 Litern. Die Länge beträgt 3,09 m in der Version STANDARD (L1) und sogar 3,44 m in der Version LANG (L2). Dank eines einklappbaren seitlichen Beifahrersitzes können dann weiterhin zwei Personen transportiert werden.

Dank dieser Ausstattung können drei Personen vorn Platz nehmen: Sie optimieren Ihre Fahrten, weil Sie gleichzeitig Teams und Werkzeuge mitnehmen können. Der mittlere Sitz ist aufgrund des fehlenden Hebels der Feststellbremse breiter.

Dank der flexiblen Rückenlehne des mittleren Sitzes, die zur Schreibunterlage umgeklappt werden kann und sowohl zum Beifahrer als auch zum Fahrer ausgerichtet werden kann  , lässt sich Ihr Fahrzeug in ein mobiles Büro umfunktionieren.

 

PEUGEOT i-COCKPIT® 
AUGEN:
Das Kombiinstrument im Sichtfeld des Fahrers ermöglicht es, die wichtigsten Informationen abzulesen, ohne den Blick von der Straße abzuwenden, um stets mehr Sicherheit und Komfort zu gewährleisten.

HÄNDE:
Alles befindet sich in Reichweite, damit Sie sich besser konzentrieren können. Dank des kompakten Lenkrads mit Doppelflanken erfolgt die Bedienung auf intuitive Weise, sodass Sie von einem dynamischen Fahrgefühl profitieren. Der zum Fahrer ausgerichtete Touchscreen mit 8 oder 10 Zoll Je nach Version und Standort serienmäßig oder optional verfügbar  in der Mitte des Armaturenbretts bietet direkten Zugriff auf die Hauptfunktionen: Radio, Navigation, Fahrzeugparameter, Telefon …

ZWEI NEUE KOMBIINSTRUMENTE

Das PEUGEOT i-Cockpit® hat eine technologische Evolution durchlaufen und stellt über seine beiden neuen Kombiinstrumente alle für die Nutzung eines 100 % elektrischen Fahrzeugs nötigen Informationen bereit.

Das serienmäßige analoge Kombiinstrument wurde an die Nutzung eines Elektrofahrzeugs angepasst und verfügt über die folgenden Elemente:

• Eine Leistungsanzeige für die Visualisierung des Verbrauchs: ECO für optimalen Energieverbrauch, POWER für maximale Leistung oder CHARGE für die Energierückgewinnung,
• Eine Verbrauchsanzeige für Zubehör des Temperaturkomforts: Heizung, Klimaanlage,
• Eine Anzeige für den Ladestand der Batterie,
• Eine Farbmatrix zum Visualisieren der Energieflüsse, der Nachverfolgung von Ladevorgängen (aktuellen oder zeitversetzten), der Informationen des Bordcomputers und der Reichweite.

100 % DIGITALES KOMBIINSTRUMENT

Optional können Sie sich für ein 100 % digitales Kombiinstrument, eine Premiere im Segment der elektrischen Kastenwagen und ein hochauflösendes 10-Zoll-Digitalinstrument entscheiden Diagonale des Instruments ungefähr 25 cm . Bei der Anzeige der Informationen kommen die neuesten Weiterentwicklungen beim Grafikdesign der Marke PEUGEOT zum Tragen. Die Anzeige lässt sich vollständig parametrieren und nach eigenen Vorlieben anpassen.

Das Kombiinstrument bietet mehrere Anzeigemodi, die über einen Drehregler am Lenkrad ausgewählt werden können. Dadurch kann der Fahrer sein PEUGEOT i-Cockpit® individuell gestalten. Das kann beispielsweise bedeuten, die Navigation, die Anzeige der Energieflüsse oder auch die Fahrerassistenzsysteme ganz nach Bedarf in den Vordergrund zu holen.

10-ZOLL-TOUCHSCREEN

In der Fahrzeugmitte befindet sich der Touchscreen mit dem Paket „Vernetzte Navigation“, von dem aus Sie auf das Menü „Electric“ über eine spezielle Schaltfläche zugreifen und dann in den folgenden Bildschirmen navigieren können: „Flüsse“ für die Echtzeitanzeige der Energieflüsse ,  „Statistiken“ für die Anzeige der Verbrauchsstatistiken , „Laden“ zum Programmieren zeitversetzter Ladevorgänge .

Sie können die verfügbaren Ladestationen sowie den Aktionsradius je nach Restreichweite anzeigen oder auch die Zeiten für die Vorklimatisierung des Innenraums programmieren.

E-TOGGLE

Die Mittelkonsole wurde für die Unterbringung folgender Elemente umgestaltet: das neue Bedienelement des Automatikgetriebes „e-Toggle“ ermöglicht Zugriff auf die Funktionen Park/Reverse/Neutral/Drive und Brake  , die Auswahl von drei Fahrmodi Eco, Normal und Power  , die Aktivierung des Bremsmodus „BRAKE“ » mit einer verstärkten Verzögerung, die der Reichweite zugutekommt und über die Taste „B“ zugänglich ist, sowie eine Ablage, die mit dem Laden von Smartphones durch Induktion kompatibel ist.

Der neue PEUGEOT e-Partner ist serienmäßig mit einer elektrischen Feststellbremse ausgestattet. Diese Automatikfunktion schafft nicht nur mehr Platz auf dem Boden, sondern trägt auch zum Komfort und Wohlbefinden bei den alltäglichen Fahrten bei.

 

SERVICEANGEBOT FÜR GEWERBEKUNDEN

PEUGEOT bietet Ihnen verschiedene Finanzierungslösungen für Ihr Geschäftsfahrzeug.
Entdecken Sie unser Kilometerleasing-Angebot von Free2Move Lease mit entsprechenden Services sowie unsere weiteren Finanzierungslösungen, die verschiedenen Versicherungsverträge und Garantien, die 24/7-Pannenhilfe und unsere speziellen Kundendienstleistungen für Geschäftsfahrzeuge.

SERVICES UND WARTUNG

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Deshalb kümmern sich unsere Experten unabhängig von Ihrer Branche und der Größe Ihres Unternehmens bzw. Fuhrparks individuell um Ihre Wünsche und sorgen für Mobilitätslösungen für jeden Fall. Sprechen Sie Ihren PEUGEOT Händler darauf an.