COVID-19: PEUGEOT IST WEITERHIN FÜR SIE DA! MEHR ERFAHREN

Der neue PEUGEOT e-PARTNER

Entdecken Sie den neuen Transporter PEUGEOT e-Partner und die Vorteile seines 100% elektrischen Antriebs. Der elektrische  Transporter e-PARTNER behält alle Vorteile des PARTNER um Ihre berufliche Tätigkeit zu erleichten und alle Ihre Anforderugen zu erfüllen.

VORTEILE

ELEKTROANTRIEB

/image/73/9/peugeot-partner-2101styp001-web30.766739.jpg

Bis zu 275 km
Reichweite* (WLTP)

Ein neues Fahrerlebnis

100% elektrisches Fahren liefert neue Sensationen ohne Kompromisse:

  • zwei Längen (Standard und Lang),
  • eine Nutzlast von bis zu 800 Kilogramm,
  • eine Anhängelast von bis zu 750 Kilogramm,
  • Bestes Fahrerlebnis
  • Scharfe Beschleunigung dank sofort verfügbarem Drehmoment
  • Ein leiser Motor
  • Fahrkomfort durch reduzierte Vibrationen

0g
CO2-Ausstoß

Kosteneinsparungen

Sparen Sie Geld mit:

  • Niedrigere Energiekosten als Kraftstoff
  • Niedrige Betriebskosten durch geringen Wartungsaufwand
  • Nutzung des ECO-Modus zur Optimierung der Batterieautonomie

30 min
80 % Reichweite zurückgewinnen*  i

Einfache Bedienung

  •  Vereinfachen Sie Ihr Leben durch schnelles und intuitives Aufladen. Mit ChargeMyCar von Free2Move finden Sie eine Ladestation, wo immer Sie sind und wann immer Sie wollen.
  • Verwalten Sie das Laden, die thermische Vorkonditionierung und andere Funktionen aus der Ferne über die MyPeugeot App.
  • Mieten Sie mit dem Mobility-Pass ein Thermofahrzeug zu einem günstigen Tarif, wenn Sie kurzfristig mehr Autonomie benötigen.

DESIGN

Getreu dem Power-of-Choice-Konzept der Marke behält der neue PEUGEOT e-PARTNER den muskulösen, robusten und aufwertenden Stil  der Benzin- und Diesel-Versionen bei, ergänzt durch markante Zeichen wie das "e-PARTNER"-Monogramm auf der Rückseite.

FULL COCKPIT e-VOLUTION

/image/73/6/peugeot-partner-2101styp207-web30.766736.jpg

Das PEUGEOT i-Cockpit® entwickelt sich technologisch weiter mit zwei neuen Instrumententafeln, die alle Informationen anzeigen, die für das richtige Management eines vollelektrischen Fahrzeugs erforderlich sind.

Die serienmäßige analoge Instrumententafel ist für die Steuerung eines Elektrofahrzeugs geeignet und umfasst:

  • Ein Powermeter zur Visualisierung des Verbrauchsniveaus i,
  • Ein Verbrauchsmessgerät für thermisches Komfortzubehör i
  • Ein Messgerät, das den Ladezustand der Batterie anzeigt,
  • Eine Farbmatrix zur Anzeige der Energieflüsse, zur Überwachung des Ladevorgangs (aktuell oder verzögert), Bordcomputerinformationen und Reichweite.
/image/73/5/peugeot-partner-2101styp206-web30.766735.jpg

Auch das Kombiinstrument im Cockpit wurde weiterentwickelt, um die notwendigen Informationen für ein Elektrofahrzeug anzuzeigen: Als Option gibt es ein zu 100 Prozent digitales Kombiinstrument mit einem 10-Zoll-High-Definition-Digitalpanel – eine Neuheit im Segment der Elektro-Vans. Die auf dem Bildschirm angezeigten Informationen, die die neuesten Grafikdesign-Entwicklungen der Marke PEUGEOT beinhalten, sind vollständig konfigurierbar und anpassbar.

Das Kombiinstrument verfügt etwa über mehrere Anzeigemodi, die über einen Drehknopf am Lenkrad zugänglich sind und es den Fahrenden ermöglichen, ihr PEUGEOT i-Cockpit® individuell einzustellen. Dazu gehören zum Beispiel das Hervorheben von Navigation, Powermanagement oder Fahrhilfen.

/image/73/3/peugeot-partner-2101styp204-web30.766733.jpg

In der Mitte des Fahrzeugs befindet sich ein Touchscreen. Neben diversen Fahrzeugeinstellungen und -individualisierungen über den Touchscreen, sind über den Menüpunkt "Elektrisch" folgende Informationen abrufbar und Funktionen zum Antrieb einzustellen:

  • Flow”,  um den Live-Energiefluss zu sehen,
  • Statistics”, um die Verbrauchsstatistik anzuzeigen,
  • Charge”, ermöglicht es, die Ladung zu programmieren.

Außerdem können Sie sich auch die verfügbaren Ladestationen und die Reichweite nach Restladung anzeigen lassen oder sogar Klimaeinstellungen für den Fahrgastraum vorprogrammieren.

Dank Mirror Screen können die Apps des Smartphones über den Touchscreen genutzt werden. Die Funktion ist mit Android Auto™ und Apple Carplay™ kompatibel.

/image/73/2/peugeot-partner-2101styp203-web30.766732.jpg

Die Mittelkonsole wurde neu gestaltet, um die neue “e-Toggle”i-Getriebesteuerung, den 3-Fahrmodi-Wahlschalter i, die Aktivierung des "BRAKE"-Bremsmodus mit akzentuierter Verzögerung zugunsten des über die "B"-Taste zugänglichen Bereichs sowie einen mit Induktionsladung für Smartphones kompatiblen Speicher unterzubringen.

Der neue PEUGEOT e-PARTNER ist serienmäßig mit einer elektrischen Handbremse ausgestattet. Diese automatische Funktion spart nicht nur Platz, sondern sorgt auch für Komfort und Sicherheit im Alltag.

NULL EMISSIONEN, NULL KOMPROMISSE

Der neue PEUGEOT e-PARTNER ist in den gleichen Versionen wie die Benzin-Diesel-Versionen erhältlich, um allen Einsatzbereichen gerecht zu werden:

  • Kastenwagen (zwei Längen: Standard 4,40 m und Lang 4,75 m, bis zu drei Sitze mit der Multiflex-Sitzbank),
  • Das Nutzvolumen von bis zu 4,4 m³ bei der Langversion (3,8 m³ bei der Standardversion) ist dank des Einbaus der Batterien unter dem Boden absolut identisch mit den Versionen mit Benzin-Diesel-Motor, ohne Auswirkungen auf das Ladevolumen
  • Höhe von weniger als 1,90 m, was die Zufahrt zu den meisten Parkplätzen garantiert.

Der neue PEUGEOT e-PARTNER bietet eine maßgeschneiderte Antwort auf immer mehr Bedürfnisse und wird in den Ausbaustufen PRO und PREMIUM sowie in den "ready to go"-Versionen ASPHALT (für Walzen) und GRIP (für schwierige Zugangsbedingungen) erhältlich sein.

TECHNOLOGIE 100% ELEKTRISCH

Next Gen e-Next Gen e-Van Effizienz

/image/74/4/peugeot-par-2021-400-fr-wip-web30.766744.jpg

Eine Reihe von Hochleistungsbatterien

Das Elektro-Nutzfahrzeug PEUGEOT e-Partner (in den beiden Versionen Standard und Lang) verfügt über eine Hochspannungsbatterie mit einer Kapazität von 50 kWh, die je nach Version und aktuellem WLTP i -Zulassungsprotokoll eine Reichweite von bis zu 275 km bietet. Sie ist so geschickt platziert, dass der Platz an Bord und das Ladevolumen erhalten bleiben.

Die Batteriekapazität von 50 kWh stellt unter realen Nutzungsbedingungen sicher, dass 80% der Nutzer mit einer einzigen Ladung zwischen 190 km und 275 km zurücklegen können. Die Reichweite hängt von mehreren Faktoren ab, insbesondere von der Geschwindigkeit und der Verwendung von Komfortgeräten. Angeschlossen an den Wärmeübertragungskreislauf des Fahrgastraums ermöglicht die thermische Regelung der Batterie ein schnelles Aufladen, eine optimierte Reichweite und eine erhöhte Lebensdauer.

Die Batterie hat eine Garantie von 8 Jahren oder 160.000 km bei 70% ihrer Ladekapazität.

/image/74/5/moteur-ek0-fond-clair-1250pixels.660563.766745.jpg

Elektroantrieb

Der 100 kW (136 PS) starke Motor bietet sofortige Beschleunigung dank des unmittelbaren Motordrehmoments von 260 Nm sowie das Vergnügen einer sanften, dynamischen und leisen Fahrti.

Der elektrische Antriebsstrang ist ähnlich dem des neuen PEUGEOT e-EXPERT. Auch hier wird eine Anpassung des Getriebes vorgenommen, um den Belastungseinschränkungen durch den Einsatz von Nutzfahrzeugen gerecht zu werden.

REICHWEITE UND WIEDERAUFLADUNG

/image/74/0/peugeot-partner-2101styp102-web30.766740.jpg

Autonomie und Batterieladung des PEUGEOT e-Partners ermöglichen eine Reichweite von bis zu 275 km gemäß dem WLTPiZertifizierungsprotokoll (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedures). Das WLTP-Protokoll gibt den Nutzern eine genauere und realistischere Vorstellung von den Autonomiewerten entsprechend der tatsächlichen Nutzung des Fahrzeugs.

ÜBER DAS WLTP-PROTOKOLL  ÜBER AUTONOMIE

WAS SIND DIE FAKTOREN, DIE DIE REICHWEITE BEEINFLUSSEN?

/image/72/3/vitesse.766723.png
GESCHWINDIGKEIT

Bei 130km/h konstanter Geschwindigkeit halbiert sich die Reichweite eines 100% elektrischen Fahrzeugs im Vergleich zu WLTP.

/image/72/4/temp-ratures.766724.png
TEMPERATUREN

Der Reichweitenunterschied kann zwischen Frühling und Winter bis zu 35 % betragen. Die Vorklimatisierung Ihres Fahrzeugs, wenn es an der Steckdose angeschlossen ist, ist einer der effizientesten Hebel, um Ihre Reichweite zu erhöhen und die Auswirkungen von Heizung oder Kühlung zu begrenzen.

/image/72/5/style-de-conduite.766725.png
FAHRTSTIL

Eco-Driving wird mit Elektrofahrzeugen verbessert: Sanftes Beschleunigen und der Einsatz von rekuperativem Bremsen kann bis zu 15% Ihrer Autonomie einsparen.

/image/72/6/1432-e79weightalert-med-ivi.644515.766726.png
TRANSPORTIERTE LAST

Das mitgeführte Gewicht wirkt sich auf die Autonomie Ihres Nutzfahrzeugs aus, wie bei einem Thermofahrzeug. Die WLTP-Autonomie ist ebenfalls mit etwa halber Zuladung definiert.

/image/72/3/vitesse.766723.png
GESCHWINDIGKEIT

Bei 130km/h konstanter Geschwindigkeit halbiert sich die Reichweite eines 100% elektrischen Fahrzeugs im Vergleich zu WLTP.

/image/72/4/temp-ratures.766724.png
TEMPERATUREN

Der Reichweitenunterschied kann zwischen Frühling und Winter bis zu 35 % betragen. Die Vorklimatisierung Ihres Fahrzeugs, wenn es an der Steckdose angeschlossen ist, ist einer der effizientesten Hebel, um Ihre Reichweite zu erhöhen und die Auswirkungen von Heizung oder Kühlung zu begrenzen.

/image/72/5/style-de-conduite.766725.png
FAHRTSTIL

Eco-Driving wird mit Elektrofahrzeugen verbessert: Sanftes Beschleunigen und der Einsatz von rekuperativem Bremsen kann bis zu 15% Ihrer Autonomie einsparen.

/image/72/6/1432-e79weightalert-med-ivi.644515.766726.png
TRANSPORTIERTE LAST

Das mitgeführte Gewicht wirkt sich auf die Autonomie Ihres Nutzfahrzeugs aus, wie bei einem Thermofahrzeug. Die WLTP-Autonomie ist ebenfalls mit etwa halber Zuladung definiert.

EINFACHE UND SCHNELLE LADELÖSUNGEN

Damit Sie die 275 km kmi(WLTP) Autonomie des neuen PEUGEOT e-Partner optimal nutzen können, sind verschiedene Ladelösungen verfügbar. Für alle Kundennutzungen und Ladelösungen stehen zwei Arten von On-Board-Ladegeräten zur Verfügung, ein 7,4-kW-Einphasen-Ladegerät als Standard und ein 11-kW-Drehstrom-Ladegerät als Option. Angeschlossen an den Kühlmittelkreislauf des Fahrgastraums ermöglicht die thermische Regelung der Batterie ein schnelles Aufladen, eine optimierte Reichweite und eine längere Lebensdauer.

ÜBER DAS LADEN  

/image/73/1/peugeot-partner-2101styp202-web30.766731.jpg

Laden zu Hause und am Arbeitsplatz

Der e-Expert lässt sich über einen klassischen Haushaltsstecker mit dem mitgelieferten Standardkabel oder einem verstärkten Stecker (Typ Green'Up) aufladen und so die Ladezeit dank eines als Zubehör erhältlichen Spezialkabels auf 15h* reduzieren.

Schneller und sicherer können Sie Ihr elektrisches Kompakt-Nutzfahrzeug Peugeot e-Expert auch mit einer Wall Box aufladen: Eine Vollladung ist in weniger als:

  • 7 1/2 Stunden mit einer 7,4-kW-Wallbox in Verbindung mit dem serienmäßigen 7,4-kW-Bordladegerät
  • 5 Stunden mit einer 11kW Wall Box – 7,5 Stunden mit einer 7,4kW Wall Box in Verbindung mit dem 11W On-Board-Ladegerät. 
/image/72/7/peugeot-partner-2101styp003-web30.766727.jpg

Aufladen an öffentlichen Stationen

Die thermische Regulierung der Batterie ermöglicht den Einsatz von 100kW-Schnellladeklemmen und das Erreichen von 80% der Ladung in 30 MinuteniEuropaweit steht ein großes Netz von mehr als 185.000 öffentlichen Ladestationen zur Verfügung.

Peugeot bietet Ihnen die Möglichkeit, über die mobile Anwendung die Free2Move Services zu abonnieren, die Ihnen einen einfachen Zugang zum riesigen Netz der öffentlichen Ladestationen in Europa ermöglichen. Dank des Charge My Car i-Angebots mit Free2Move Services und der Aufladekarte haben Sie Zugang zu einem Netzwerk von mehr als 150.000 Terminals in ganz Europa.

FAHRBETRIEBSMODI

/image/73/0/peugeot-partner-2101styp104-web30.766730.jpg

FAHRBETRIEBSMODI

Der neue PEUGEOT e-Partner bietet folgende Fahrmodi:

  • Eco (60 kW, 190 Nm): für eine optimierte Reichweite,
  • Normal (80 kW, 210 Nm):  für den alltäglichen Gebrauch inner- und außerhalb der Stadt,
  • Power (100 kW, 260 Nm): optimiert die Leistung beim Transport schwerer Lasten.
/image/73/2/peugeot-partner-2101styp203-web30.766732.jpg

Bremsmodi

Es stehen zwei Bremsmodi mit unterschiedlichen Arten der Batterieladung zur Verfügung (Rekuperation):

  • Mäßig: dies kommt dem Bremsvorgang eines Verbrenners nahe,
  • Erweitert zugänglich über Taste "B", für "Bremse", auf der Getriebesteuerung. Für erhöhte Verzögerung beim Loslassen des Gaspedals.

FAHRBETRIEBSMODI

Pictos/Arrows/xxxx_Chevron-M/Outline

Bremsmodi

Pictos/Arrows/xxxx_Chevron-M/Outline

PROFESSIONELLE DIENSTLEISTUNGEN FÜR ELEKTROFAHRZEUGE

LÖSUNGEN, DIE IHR LEBEN LEICHTER MACHEN

Genießen Sie dank der von MYPEUGEOT und Free2Move angebotenen Dienstleistungen mehr Unabhängigkeit denn je, wenn es um die Verwaltung Ihres Elektrofahrzeugs geht.

/image/73/7/peugeot-partner-2101styp300-web30.766737.jpg

AUS DER FERNE STEUERBARE FUNKTIONEN: e-REMOTE CONTROL

Interagieren Sie mit Ihrem Fahrzeug aus der Ferne über MyPeugeot® (Steuerung und Planung für das Aufladen, Programmierung der Kabinentemperatur Ihres Fahrzeugs…).

/image/73/4/peugeot-partner-2101styp205-web30.766734.jpg

CHARGE MY CAR MIT FREE2MOVE SERVICES

Entscheiden Sie sich für eine einfache Lösung für den Zugang zu öffentlichen Ladestationen über Charge My Cari von Free2Move.

/image/74/7/peugeot-partner-2101styp101-web30.766747.jpg

MOBILITY PASS

Für längere Gelegenheitsfahrten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Thermofahrzeug zu einem Sondertarif nach Ihren Bedürfnissen zu mieten.

NUTZUNGSKOSTEN

Das Ziel ist es, eine TCOi oder gleichwertige Betriebskosten zwischen einem Verbrennungsfahrzeug und einem Elektrofahrzeug anzubieten, einschließlich aller Kosten, die über die reine finanzielle Miete hinausgehen.

Die Anschaffungskosten für ein Elektrofahrzeug sind zwar höher, aber es müssen alle Faktoren berücksichtigt werden:

  • Ein besserer Restwert beim Wiederverkauf auf dem Gebrauchtmarkt,
  • die vielen finanziellen Anreize (Umweltprämien, Prämien, Anmeldegebühren, Firmenzuschüsse, Versicherungen und Steuerabzüge),
  • die Wartungskosten sind geringer (ca. 50 % weniger über 48 Monate),
  • geringere Energiekosten (bis zu 70% weniger im Vergleich zu einer Wärmekraftmaschine).

FINANZIERUNG

Finanzieren Sie Ihr Peugeot Elektroauto oder Ihre Flotte

Peugeot bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Elektrofahrzeug zu finanzieren. Wählen Sie eine, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Entdecken Sie das Langzeitleasing mit Free2Move Lease, dem Langzeitleasingangebot der PSA-Gruppe.

Genießen Sie einen elektrischen Dienstwagen und zahlen Sie monatliche Leasingraten, die an Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget angepasst sind. Einer der Vorteile dieser Art der Finanzierung ist, dass sie eine Reihe von Dienstleistungen beinhaltet, die Sie entsprechend Ihren geschäftlichen Anforderungen wählen können, wie z.B. Wartung, Pannenhilfe und Assistance.

Am Ende Ihres Langzeitleasings können Sie sich für ein anderes Neufahrzeug entscheiden oder Ihr bisheriges Fahrzeug einfach zurückgeben.

Genau wie beim Langzeitleasing können Sie beim Leasing mit Kaufoption, auch LOB genannt, ein Elektroauto gegen die Zahlung von monatlichen Leasingraten erhalten. Am Ende des Vertrages haben Sie die Möglichkeit, das Fahrzeug zu kaufen, indem Sie Ihre Kaufoption ausüben.

Schliesslich können Sie Ihr Peugeot-Elektroauto mit einem von Peugeot angebotenen Kredit finanzieren. Diese einfache Finanzierungslösung ermöglicht es Ihnen, den Rückzahlungszeitraum zu wählen, für monatliche Zahlungen, die auf Ihr Budget zugeschnitten sind. Ihr elektrisches Firmenfahrzeug kann mit bis zu 100 % des Kaufpreises finanziert werden.

MYPEUGEOT®

BLEIBEN SIE MIT IHREM FAHRZEUG VERBUNDEN

/image/73/8/peugeot-partner-2101styp301-web30.766738.jpg

Profitieren Sie von personalisierten Diensten in Echtzeit, synchronisiert mit Ihren Konten, über die kostenlose MyPeugeotiApp:

  • Behalten Sie den Status Ihres Fahrzeugs im Blick (Ereignisdaten, Standort).
  • Schneller und einfacher Zugang zur Unterstützung.
  • Verwalten Sie die Wartungs- und Serviceanforderungen für Ihr Fahrzeug.
  • Verwalten Sie einfach den Ladezustand Ihrer Batterie und Ihre Temperatur an Bord.